Personensuche

Nachdem eine verdächtige Person nach einem Einbruch in Haiming geflüchtet und in den Inn gesprungen war, wurde die Feuerwehr Pettnau zu einem Sucheinsatz gerufen, wobei die Beobachtungsposten entlang des Flusses besetzt wurden. Der Verdächtige konnte den Inn und die Autobahn durchqueren, woraufhin er in Pettnau von der Polizei festgenommen wurde.