Unwettereinsatz

Bereits zum dritten Mal in diesem Monat wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz beim Möserer Bachl gerufen. Das Auffangbecken in Oberpettnau war wieder verstopft und die Alte Straße stand im Bereich zwischen Auffangbecken und Bundesstraße unter Wasser. Um das Abfließen der Wassermengen zu ermöglichen, wurden das Auffangbecken und der Gemeindeweg von Schotter und Schmutz befreit. Hierfür war die Hilfe der Firma Spiegl Transporte erforderlich. Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz beendet, die Alte Straße bleibt bis auf Weiteres gesperrt.

Weiterlesen...

Unwettereinsatz

Nach einem starken Unwetter wurde die Feuerwehr Pettnau zu einem Einsatz in der Alten Straße in Oberpettnau gerufen. Das Auffangbecken des Möserer Bachls war mit Ästen verstopft und ging über. Das Auffangbecken musste ausgeräumt werden, die Einsatzkräfte wurden dabei von den Anrainern unterstützt.

Weiterlesen...

Unwettereinsatz

Am 02.07.2016 wurde die Feuerwehr Pettnau um 16:31 alarmiert: Das Auffangbecken des Möserer Bachls in Oberpettnau war verstopft und die Alte Straße stand im Bereich zwischen Auffangbecken und Bundesstraße unter Wasser. Um das Abfließen der Wassermengen zu ermöglichen, wurden das Auffangbecken und der Gemeindeweg von Schotter und Schmutz befreit. Hierfür war die Hilfe der Firma Spiegl Transporte erforderlich. Nach ca. 3,5 Stunden war der Einsatz beendet.

Weiterlesen...

Ölspur

Ein Fahrzeug hatte im Bereich zwischen Innbrücke und Autobahnraststätte eine größere Menge an Diesel verloren. Die Feuerwehr Pettnau wurde alarmiert, um den ausgetretenen Schadstoff zu binden.

Ümgestürzter Baum

Am 01.02. wurde die Feuerwehr Pettnau zu einem Einsatz am Möserer Steig gerufen. Ein Baum war umgestürzt und blockierte einen Waldweg.