Nav view search

Navigation

Search

Waldbrand Absam

Nachdem der Waldbrand im Halltal in Absam am Freitag unter Kontrolle gebracht werden konnte, wurde die FF Pettnau am Samstag in den frühen Morgenstunden nachalarmiert. Aufgabe war es, die verbleibenden Glutnester zu beseitigen und so ein erneutes Entfachen der Flammen zu verhindern. Unterstützt wurden die Einsatzkräfte von mehereren Löschhubschraubern, erschwert wurde der Einsatz durch das steile und unwegsame Gelände, das den Transport von Löschwasser und Geräten wesentlich komplizierter machten.

Weiterlesen ...

Umgestürzte Bäume

Aufgrund des plötzlichen Wintereinbruchs wurden im Bereich der B171 zwischen Leiblfing und Dirschenbach mehrere Bäume durch die Schneemassen in die Fahrbahn gedrückt. Die Baumstämme mussten mittels Motorsäge umgeschnitten und von der Fahrbahn entfernt werden.

 

Überschwemmung Möserer Bachl

Aufgrund der Heftigen Regenfälle wurde das Auffangbecken des Mösererbachls in Oberpettnau verstopft. Nachdem der Rechen von den angeschwemmten Ästen gereinigt wurde, konnte das Wasser wieder abfließen.

Gebäudebrand Pfaffenhofen

Kurz nach Mitternacht brach in einem Wohngebäude gegenüber des Pfaffenhofener Bahnhofs ein Brand aus. Um die eingeschlossenen Personen zu bergen und den Großbrand zu bekämpfen, wurden auch alle umliegenden Ortsfeuerwehren alarmiert.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall Oberpettnau

In Folge eines leichten Verkehrsunfalles bei Oberpettnau trat Treibstoff auf die Fahrbahn aus und musste gebunden werden.

Weitere Beiträge ...

  1. Gebäudebrand Inzing
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok