Nav view search

Navigation

Search

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Veranstaltungen

Im Rahmen von unseren Veranstaltungen können Fotografien und Filme erstellt werden. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen nehmen Sie zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit in den verschiedensten sozialen Medien und auf unserer Website veröffentlicht sowie im Rahmen der laufenden Dokumentation unserer Tätigkeiten elektronisch gespeichert werden. Sollten Sie mit der Speicherung und Veröffentlichung einzelner Fotos oder Filme, auf denen Sie abgebildet sind, nicht einverstanden sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf (Kontaktdaten siehe unten).

Einsätze und Übungen

Während unserer Einsätze und Übungen können Fotografien und Filme erstellt werden, die neben Schulungszwecken auch der laufenden Dokumentation unserer Einsatztätigkeit sowie unserer Öffentlichkeitsarbeit dienen. Wir möchten darauf hinweisen, dass Fotografien bzw. Filme erst gemacht werden, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt. Es werden von uns keine Fotografien oder Filme veröffentlicht, welche die Persönlichkeitsrechte von Opfern verletzen. Sollten Sie Einwände gegen die Veröffentlichung einzelner Fotos oder Filme haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf (Kontaktdaten siehe unten).

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder der Datenschutzbehörde beschweren.
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Freiwillige Feuerwehr Pettnau
Florianiweg 16, A-6408 Pettnau

Telefon Kommandant (Ing. Peter Berchtold): +43 664 43 26 487
Telefon Gerätehaus: +43 5238 87340
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.