Nav view search

Navigation

Search

Bezirksbewerb 2018

Beim Bezirksbewerb in Gschnitz war die Feuerwehr Pettnau wieder mit zwei Gruppen vertreten. Zum Abschluss der Bewerbssaison 2018 erreichte die junge Gruppe I eine Zeit von 59,67 Sekunden (+15 Strafsekunden) und damit Platz 32, die alte Gruppe II holte sich Platz 23 mit einer Zeit von 56,83 Sekunden (+10 Strafsekunden).

Weiterlesen ...

Rauchmelder retten Leben!

>> zum BFV-Bericht <<

 

Im vergangenen Jahr waren in Tirol mehrere Brandeinsätze zu verzeichnen, bei denen Brandtote zu beklagen waren. Auch in unserem Bezirk sind die Feuerwehren zu derartigen Einsätzen ausgerückt.

 Eine der wichtigsten Aufgaben der Feuerwehr ist unter anderem die Brandbekämpfung. Aber auch der vorbeugende und abwehrende Brandschutz spielt in den Aufgabenbereich der Feuerwehr. Damit sind Löschhilfeschulungen gemeint, bei denen die Bevölkerung im richtigen Umgang mit Kleinlöschgeräten wie Tragbare Feuerlöscher und Löschdecken geschult wird. Hier können Entstehungsbrände richtig bekämpft und so größere Brandkatastrohen verhindert werden. In diesem Zusammenhang wird auch das richtige Verhalten bei Bränden generell demonstriert, damit sich Betroffene so rasch wie möglich aus dem Gefahrenbereich in Sicherheit bringen können.

Weiterlesen ...

Abschnittsbewerb 2018

Erneut Bronze für Pettnau! Auch beim Abschnittsbewerb der Abschnitte Seefeld, Telfs und Kematen in Scharnitz holte die Gruppe Pettnau II wieder den hervorragenden dritten Platz (57,98 Sekunden fehlerfrei)! Die junge Gruppe Pettnau I platzierte sich mit einer Zeit von 64,85 Sekunden + 15 Strafsekunden und Platz 12 im Mittelfeld.

Weiterlesen ...

Bezirksbewerb Mötz 2018

Beim Nassleistungsbewerb des Bezirks Imst in Mötz war das Glück leider nicht auf unserer Seite. Während eines scheinbar schnellen Laufs platzte plötzlich ein B-Schlauch der Zubringleitung. Die Zeitnehmung musste daraufhin per Hand ausgelöst werden, wodurch zur Angriffszeit von 62 Sekunden noch 45 Strafsekunden anfielen. Die Bewerbsgruppe belegte damit in der Gästegruppe Platz 14 von 16.

Weiterlesen ...

Landesbewerb 2018

Eine tolle Leistung erreichten unsere beiden Bewerbsgruppen beim Landesfeuerwehrbewerb in Polling! Während die Gruppe Pettnau II sich mit einer Angriffszeit von 51,99 Sekunden + 15 Strafsekunden im vorderen MIttelfeld (Platz 22 von 93) einreihte, gelang der Gruppe Pettnau I mit einer Wahnsinns-Zeit von 46,81 Sekunden fehlerfrei der sensationelle 3. Platz!

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok