Nav view search

Navigation

Search

Übung ATS-Überwachung

Atemschutzträger setzen sich im Einsatzfall höchster Gefahr aus. Deshalb hielt die FF Pettnau eine Schulung zum Thema Atemschutzüberwachung ab. Vielen Dank an Klaus, Lukas und Raimund für die Durchführung!

Weiterlesen ...

Geräteschulung

Der regelmäßige Umgang mit technischen Geräten wie Hubzug oder Hebekissen ist notwendig, um im Ernstfall bestmöglich vorbereitet zu sein. Deshalb führte unser Kommandant Peter Berchtold eine Fahrzeug- und Geräteschulung durch.

Weiterlesen ...

Winterschulung

Bei der ersten Schulung im Jahr 2018 wurde erstmals der Einsatz mit der neu angeschafften Wärmebildkamera geschult. Mit diesem neuen Hilfsmittel sind die Florianijünger in der Lage, bei Brandeinstzen künftig noch schneller und effektiver vorzugehen. Außerdem wurden die Themen Atemschutz und Funk wiederholt.

Weiterlesen ...

Retten und Bergen

Bei der letzten Schulung im Jahr 2017 wurden die Themen Personenrettung und Bergung wiederholt. Vor allem der Umgang mit dem Rettungs-Set und die "Crashbergung" wurden geprobt, um im Ernstfall auf eine möglichst schnelle und schonende Personenrettung vorbereitet zu sein.

Weiterlesen ...

ATS-Abschnittsübung 2017

An einem lehrreichen Samstagvormittag nahm die Feuerwehr Pettnau an der Atemschutz-Abschnittsübung in Wildermieming teil. Im Stationsbetrieb hatten die Übungsteilnehmer einen Parcours, einen Gefrahrenguteinsatz, einen Brandeinsatz und eine Personenrettung aus einem Silo zu bewältigen. Besonders beim Parcous, bei dem Kameradenhilfe, Knotenkunde und Strahlrohrführung gefragt war, konnten die Pettnauer glänzen: Mit 5:20 Minuten erreichte unser ATS-Trupp die Vormittagsbestzeit.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.